Wochenmärkte in Griechenland

Wo gibt es in der Regel das beste Obst und Gemüse zu kaufen? Richtig, auf einem Wochenmarkt. Je nach Markt bekommst du da auch noch eine ganze Menge mehr, zum Beispiel frischen Fisch, Honig, Nüsse, Trockenobst, Hülsenfrüchte, Käse, Oliven, und und und …

Neben den meist sehr guten Produkten bekommst du bei einem Einkauf auf dem Wochenmarkt aber noch viel mehr geboten: authentische Atmosphäre! 

Das sind für mich bereits genügend Gründe, weshalb ich immer Ausschau nach Märkten halte. Mal entdecke ich zufällig einen, mal werde ich durch einen Tipp darauf aufmerksam.

In diesem Beitrag habe ich verschiedene Wochenmärkte in Griechenland zusammengetragen, sowohl auf dem Festland als auch auf dem Peloponnes.

Die Übersicht kannst du dir hier runterladen.

Der Wochenmarkt in Leonidio

Einkaufen auf dem Wochenmarkt in Griechenland

Die folgenden Märkte habe ich natürlich nicht alle persönlich besucht, aber einige. Leider habe ich dazu keine genauen Adressen. Den exakten Standort findest du vor Ort in der Regel ganz leicht heraus, indem du einfach jemanden fragst.

Der griechische Begriff für Wochenmarkt lautet übrigens „laiki agora“.

Wochenmärkte auf dem Peloponnes

  • Amaliada: Samstag
  • Andravida: Freitag
  • Argos: Mittwoch und Samstag
  • Astros: Freitag
  • Vartholomio: Montag
  • Ermioni: Donnerstag
  • Gythio: Freitag Vormittag
  • Kalamata: Mittwoch und Samstag
  • Kiparissia: Samstag
  • Kopanaki: Sonntag
  • Korinth: Mittwoch und Samstag
  • Koroni: Sonntag Vormittag
  • Leonidio: Montag, Koordinaten: 37°09’58.6″N 22°51’29.9″E
  • Nafplio: Mittwoch und Samstag, Koordinaten: 37°33’54.9″N 22°48’20.2″E
  • Nea Manoláda: Sonntag
  • Nemea: Donnerstag
  • Neapoli: Donnerstag
  • Petalidi: Freitag
  • Pirgos: Mittwoch und Samstag
  • Tripoli: Mittwoch und Samstag
  • Xylokastro: Freitag
  • Zacharo: Dienstag
Gewürze auf dem Markt in Volos

Wochenmärkte auf dem griechischen Festland

  • Asprovalta: Montag (auf der Straße nach Vrasna)
  • Drepano: Dienstag
  • Filiates: Donnerstag
  • Gastouni: Donnerstag
  • Ierissos (Chalkidiki): Dienstag
  • Kalambaka: Freitag
  • Kavala: Samstag
  • Krestena: Donnerstag
  • Lefkas: Samstag am Rathaus
  • Megali Panagia (Chalkidiki): Mittwoch
  • Mouzaki: Samstag
  • Paramithia: Samstag
  • Parga: Freitag
  • Paramythia: In der 2ten Oktoberwoche ein großer, überdachter Markt
  • Perdika: Donnnerstag am Nachmittag
  • Trikala: Montag, Koordinaten: 39°33’21.2″N 21°46’12.6″E
  • Veria: Dienstag
  • Volos (Nea Ionia): Donnnerstag (der Ort wechselt alle 3 Monate, daher vor Ort nachfragen)
  • Xanthi: Samstag

Weitere Informationen rund ums Einkaufen, Tanken, aber auch die ärztliche Versorgung bekommst du in meinen Beiträgen zum Überwintern in Griechenland Teil 1 und Teil 2.

Ebenfalls hilfreich ist diese englische Seite, auf der Wochenmärkte in und um Athen aufgelistet sind.

Der Markt in Mouzaki

Tipps und Empfehlungen

Während es beim Einkaufen in Spanien üblich ist zu fragen „wer ist der/die Letzte“, kannst du dich bei einem griechischen Wochenmarkt einfach ins Getümmel stürzen. Angst vor Sprachbarrieren brauchst du übrigens keine zu haben.

  1. Sprechen viele Griechen Englisch, manche sogar ein paar Brocken Deutsch
  2. Wenn beides nicht geht, findet ihr schon eine andere Art, um zu kommunizieren.
    Die Griechen sind aus gutem Grund für ihre Hilfsbereitschaft bekannt, also trau dich!

Natürlich ist es immer schön, ein paar Brocken der Landessprache sprechen zu können, schon um dich zu bedanken oder um Guten Tag zu sagen. Ich empfehle dir daher, einen Sprachführer mitzunehmen, zum Beispiel einen von diesen hier:

Fazit

Mit einem Einkauf auf dem Wochenmarkt unterstützt du die Einheimischen und das finde ich persönlich sehr sinnvoll. Außerdem macht es einfach Spaß! Ich bin zwar nach einem Großeinkauf immer erledigt, weil es so viel zu sehen gibt, dafür landen später bei uns die leckersten Sachen auf dem Teller.

Welchen Wochenmarkt in Griechenland kennst du, der in meiner Liste fehlt? 

*werbliche Links

Ähnliche Artikel

Griechenland mit dem Wohnmobil: der Pilion

„Da müsst ihr unbedingt hin!“ Diese Aussage haben wir zum Pilion unzählige Male gehört, von …

Tipps und Empfehlungen für deinen Griechenlandtrip

Zum zweiten Mal sind Steve und ich nun für mehrere Monate am Stück in Griechenland. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.