5 Top Gründe für das Klettern in Spanien

Titel Klettern Spanien

Wieso klettern in Spanien? In Deutschland ist Klettern eine knifflige Angelegenheit. Das Wetter ist oft unbeständig, bekannte Klettergebiete sind am Wochenende überlaufen und viele Kletterrouten sind entweder sackschwer oder schon sehr abgenutzt. In einigen Regionen Deutschlands ist das Klettern am Fels gar nicht möglich, da es im näheren Umkreis einfach keine Felsen gibt. Da bleibt nur das Klettern in der ... Mehr lesen »

Bouldern – was ist das?

Ein Boulder in Albarracín - einem spanischen Boulder-Mekka

“Bouldern ist wie Klettern – nur anders” Wenn ich jemandem erzähle, dass ich bouldere, sehe ich meistens Fragezeichen in den Gesichtern. Klettern ist bekannt, Bouldern ist dagegen eher eine “Insider-Sportart”. Also, was genau ist Bouldern? Das Wort stammt vom englischen Begriff “boulder”, bedeutet Felsblock und bezeichnet das Klettern ohne Seil. Dabei klettert man an Felsblöcken, von denen man noch abspringen ... Mehr lesen »

Oft unterschätzt: Die Waldbrandgefahr in Spanien

Vom Ortsnamen ist kaum noch etwas zu erkennen

“Hast du mitbekommen, dass es bei uns brennt?” Es ist der 23.07.2012 – ein schöner, sonniger Tag Steve und ich sitzen in einem Restaurant kurz hinter der französischen Grenze und lassen uns eine Pizza schmecken. Mein Telefon klingelt. Julia, meine Sprachtandem-Partnerin ruft an, aber ich habe gerade keine Lust, zu telefonieren. Drei Minuten später klingelt es wieder. Dieses Mal ist ... Mehr lesen »

Mit Hunden in Spanien reisen – Teil 1

Luna_Jule

Ist Spanien für einen Urlaub mit Hund geeignet? Als ich nach Spanien gezogen bin, wurde ich mit einigen Vorurteilen konfrontiert. “Du ziehst echt ins Land der Tierquäler?” war eins davon. Inzwischen habe ich 1,5 Jahre mit meinen Hunden in Spanien gelebt und ziehe im Herbst 2015 wieder dorthin. Luna und Jule sind selbstverständlich mit von der Partie! In der ganzen ... Mehr lesen »

Geheimtipp: Bouldern bei Barcelona/Girona

Steve1

Wo kann man rund um Barcelona denn gut klettern? Mal abgesehen von den großen Gebieten, gibt es rund um Barcelona viele kleine Insiderspots. Einer davon ist Santa Coloma de Farners. Dieses Kletter- und Bouldergebiet liegt nur 30km entfernt von Girona und 90 km von Barcelona. Umgeben von Wäldern findet man an diesem idyllischen Platz garantiert seine Ruhe. Bouldern, Klettern und ... Mehr lesen »

Vom Wildcampen und Wassermelonen

Jule

Es ist mitten in der Nacht und wir haben uns verfahren! Unser Ziel ist Siurana, aber wir sind gut und gerne 150 km entfernt in der Nähe von Lleida. Nach zweistündigem Rumgegurke durch das katalanische Hinterland entschließen wir uns, den Rest der Nacht mit Schlafen zu verbringen und die Suche nach Siurana am nächsten Morgen fortzusetzen. Eines der weltweit bekanntesten ... Mehr lesen »