Stressfreies Hundetraining für Hundeanfänger

Stressfreies Hundetraining mit Nima

Seit Steve und ich unterwegs sind, wurde ich mit einigen Hundeschicksalen konfrontiert. Ich freue mich für jeden einzelnen Vierbeiner, der mit unserer Hilfe ein Zuhause gefunden hat, wie zum Beispiel Feli, Louis und Luca.

Hundeanfänger haben viele Fragen

Für Lucas Frauchen ist es der erste Hund, entsprechend aufgeregt ist sie.

Schon vor seinem Einzug beschäftigen sie Fragen wie:

  • Welche Erstausstattung brauche ich für ihn?
  • Wie bringe ich ihm denn etwas bei?
  • Welches Futter sollte ich ihm geben?
  • Welches Spielzeug ist sinnvoll?

Wie viele andere Ersthundebesitzer möchte Katha natürlich keine Fehler machen. Was ist aber richtig, was falsch? 

Der Dschungel an Informationen ist groß und als Anfänger wirst du von der Fülle glatt erschlagen. Deshalb helfe ich Katha, den für sie passenden Weg zu finden.

Einen Weg, der zu ihrer Lebenssituation, ihrem Charakter und natürlich zu ihrem Hund passt.

Stressfreies Hundetraining mit Nima

Was bedeutet stressfreies Hundetraining?

Die Gründe für Stress sind vielfältig und individuell verschieden – das gilt für Menschen wie für Hunde.

Fakt ist, dass ein Lebewesen, das unter akutem Stress steht, nicht lernen kann. Somit ist ein entspanntes Miteinander der absolute Grundstein für eine erfolgreiche Erziehung.

Nun bin ich nicht nur Hundetrainerin, sondern vor allem auch ausgebildeter Coach und Entspannungstrainern. Ich bringe damit ein tiefes Verständnis für die Bedürfnisse beider Seiten mit.

“Was will der mir denn sagen?” 

Ich unterstütze Hundeanfänger, die Sprache ihres neuen Vierbeiners zu verstehen, denn diese ist zum Teil sehr subtil. Gleichzeitig braucht auch der Hund durch seine Menschen eine Kommunikation, die für ihn verständlich ist.

Als Vermittlerin zwischen dir und deinem Hund sorge ich dafür, dass ihr euch beide versteht.

Ich liebe die Arbeit mit Menschen und mit Hunden gleichermaßen. Umso mehr freue ich mich darauf, neuen Mensch-Hund-Teams unter die Arme bzw Pfoten zu greifen.

Hier erfährst du mehr. 

 

 

 

Ähnliche Artikel

Überwintern auf Kreta

Überwintern auf Kreta – Teil 1

“Da bin ich ja mal gespannt, ob das klappt.” Seit längerem haben Steve und ich …

Rundreise durch den Epirus - meine Highlights

Rundreise durch den Epirus – meine Highlights

Letztes Jahr haben Steve und ich es tatsächlich geschafft, sieben Monaten an einem Ort zu …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.