Leben im Wohnmobil

Sonne, Strom und Wärme – die Technik rund um Horst

Auf die Frage „Was habt ihr denn für ’ne Technik im Wohnmobil verbaut?“ gibt es von mir immer die gleiche Antwort: „Ich habe keine Ahnung…“ Wenn es um technische Dinge geht, streikt mein Gehirn! Wie oft hat Steve mir schon erklärt, wie das im Horst mit den Solarpanels und den Batterien aussieht? Ich kann es kaum noch zählen … Um ... Mehr lesen »

Nichts bleibt, wie es ist- der Countdown läuft

Ich stehe am Fenster und warte darauf, dass Steve mit Horst vorfährt. Es ist das Osterwochenende und wir wollen nach der Winterpause unseren ersten Ausflug machen. Während ich warte, gehen mit zig Gedanken durch den Kopf: Wie wäre es, wenn das jetzt kein Ausflug, sondern der endgültige Aufbruch wäre? Werde ich aufgeregt sein? Mich freuen? Oder es erst später realisieren? ... Mehr lesen »

Leben on the road, Serie Teil 6: Keine Eile

Den (vorläufigen) Abschluss der Serie Leben on the road macht Steffi von www.keine-eile.de. Sie lebt bereits sechs Jahre in einem LKW, zusammen mit ihrem Mann Olaf und ihrer Hündin Lucy. Ich habe Steffi über das Bloggen kennengelernt. Zu dieser Zeit haben wir uns gerade mit dem Thema Bus kaufen beschäftigt und umso mehr hat mich ihre Geschichte interessiert. „Mein Name ... Mehr lesen »

Leben on the road, Serie Teil 5: Herman unterwegs

Während wir uns mit Horst einen fertig ausgebauten Bus gekauft haben, legen Sabine und Michael aktuell selber Hand an ihren Oldtimer-LKW an. Im Laufe diesen Jahres soll es dann losgehen mit ihrem Leben on the road. Und das ist das sympathische Pärchen von www.herman-unterwegs.de „Wir sind Sabine und Michael und sind gerade dabei, uns einen Oldtimer-LKW als neuen, ständigen Wohnsitz ... Mehr lesen »

Leben on the road, Serie Teil 4: Runterwegs

Dieses Mal geht es mit den Bus-Nomaden auf einen anderen Kontinent. Verena und Patrick von www.runterwegs.de sind meine neuen Interview-Partner und stellen sich euch erst einmal selber vor. „Wir sind Verena und Patrick von runterwegs.de. Aus Overlandern sind wir zu Digitalen Hanomaden geworden – also Digitale Nomaden, die im Allrad-LKW Hanomag A-L28 nicht nur reisen, sondern auch leben und arbeiten. ... Mehr lesen »

Leben on the road, Serie Teil 3: Amumot

Andre von Amumot ist der nächste Interview-Partner in der Serie „Leben on the road“ und berichtet heute über sein Leben im LKW. „Ich lebe und arbeite seit knapp sechs Jahren im Wohnmobil. Vier Winter verbrachte ich in Spanien und Portugal, zwei Winter bisher in Deutschland. Mein Wohnmobil besteht aus einem 7,5 Tonnen Mercedes Vario 814D mit einem komplett selbst gebauten ... Mehr lesen »

Leben on the road, Serie Teil 2: Rumtreiberin

Im zweiten Teil der Reihe „Leben on the road“ stelle ich euch Julia und Max von Rumtreiberin vor. „Wir, Julia und Max, beide knapp 50 Jahre alt, haben, als wir uns vor 10 Jahren kennen lernten, sofort unsere Liebe zum Reisen entdeckt. Wir wurden zu Digitalen Nomaden und verdienen auch heute so unseren Lebensunterhalt auf unseren Reisen. Als reisewütige Rumtreiberin ... Mehr lesen »

Leben on the road, Serie Teil 1: 14m²

Ihr wollt komplett in einem Bus leben? Ist euch das nicht zu eng? Geht ihr euch da nicht auf den Geist? Solche und andere Fragen bekommen wir immer wieder gestellt, wenn wir von unserem Vorhaben erzählen, ab Herbst komplett im Horst zu leben. Wir sind allerdings weder die ersten noch die einzigen, die sich für diesen Lebensstil entschieden haben. Auch ... Mehr lesen »

Das Projekt „Horst“ – vom Traum zum Plan

Wir wollen frei sein. Frei von einem üblichen 9 to 5 Job – frei von örtlicher Gebundenheit – frei in der Gestaltung unseres Alltags. Wir – das sind mein Freund und ich. Zu uns gehören noch Luna und Jule, unsere beiden Hunde, und seit einer Woche auch Horst, unser Wohnmobil. Schon seit längerer Zeit sprechen wir davon, wieder in den ... Mehr lesen »