Outdoor

5 Top Gründe für das Klettern in Spanien

Titel Klettern Spanien

Wieso klettern in Spanien? In Deutschland ist Klettern eine knifflige Angelegenheit. Das Wetter ist oft unbeständig, bekannte Klettergebiete sind am Wochenende überlaufen und viele Kletterrouten sind entweder sackschwer oder schon sehr abgenutzt. In einigen Regionen Deutschlands ist das Klettern am Fels gar nicht möglich, da es im näheren Umkreis einfach keine Felsen gibt. Da bleibt nur das Klettern in der ... Mehr lesen »

Bouldern – was ist das?

Ein Boulder in Albarracín - einem spanischen Boulder-Mekka

“Bouldern ist wie Klettern – nur anders” Wenn ich jemandem erzähle, dass ich bouldere, sehe ich meistens Fragezeichen in den Gesichtern. Klettern ist bekannt, Bouldern ist dagegen eher eine “Insider-Sportart”. Also, was genau ist Bouldern? Das Wort stammt vom englischen Begriff “boulder”, bedeutet Felsblock und bezeichnet das Klettern ohne Seil. Dabei klettert man an Felsblöcken, von denen man noch abspringen ... Mehr lesen »

Geheimtipp: Bouldern bei Barcelona/Girona

Steve1

Wo kann man rund um Barcelona denn gut klettern? Mal abgesehen von den großen Gebieten, gibt es rund um Barcelona viele kleine Insiderspots. Einer davon ist Santa Coloma de Farners. Dieses Kletter- und Bouldergebiet liegt nur 30km entfernt von Girona und 90 km von Barcelona. Umgeben von Wäldern findet man an diesem idyllischen Platz garantiert seine Ruhe. Bouldern, Klettern und ... Mehr lesen »