Arbeiten von unterwegs – so verdienen wir unser Geld

Arbeiten von unterwegs – so verdienen wir unser Geld

Als wir im August 2015 in unseren Bus gezogen sind, haben wir nicht nur unsere Wohnung, sondern auch unsere Jobs gekündigt

Seitdem werden wir natürlich immer wieder gefragt, wovon wir denn leben?
Die Antwort darauf ist recht einfach: wir arbeiten! Allerdings machen wir das nicht mehr ortsgebunden, sondern über das Internet.

Für die Anfangszeit haben wir uns damals eine finanzielle Rücklage geschaffen.
Uns beiden war es wichtig, uns in Ruhe an den neuen Lebenstil zu gewöhnen und unser Business langsam aufbauen zu können. Was dafür nämlich kontraproduktiv ist, sind Stress und Geldnot!

Seit wir nun im Horst wohnen, ist er sowohl unser Zuhause als auch unser Büro, ausgestattet mit vier Solarpanels, einer LTE Stationsantenne* und zwei Notebooks*.
.

Unser Esstisch und Arbeitsplatz

Unser Esstisch und Arbeitsplatz

Selbstständig zu sein, gibt uns die Möglichkeit, unsere Tage flexibler zu gestalten und unserem persönlichen Rhythmus anzupassen. Im Ergebnis sind wir dadurch deutlich effektiver und produktiver.

Selbstständig arbeiten? Nichts Neues für uns!

Schon seit Jahren arbeiten wir selbstständig, haupt – oder nebenberuflich.
Unseren eigenen Arbeitsalltag zu organisieren, ist daher nicht neu für uns und jeder von uns weiß, worauf es dabei ankommt.
Egal, ob wir in Deutschland, Spanien oder Griechenland unterwegs sind: Zuverlässigkeit steht an oberster Stelle!

Steve – der Informatiker

Immer gut gelaunt - am Fels und bei der Arbeit.

Immer gut gelaunt – am Fels und bei der Arbeit.

Wenn es um Informatik geht, ist Steve ein Crack und geht während eines Projektes voll und ganz darin auf.
Ich bewundere ihn immer wieder dafür, wie er bei extrem komplexen Aufgaben den Überblick behält und auch noch an das kleinste Detail denkt.

Nur an einer Sache scheitert er bisher: mir wenigstens ein bisschen technisches Grundverständnis beizubringen!

Ein Beispiel seiner Arbeiten gefällig?
In seinem letztem Projekt hat er für den Kletterwald Plochingen ein Kassensystem (POS) entwickelt und in Java Swing implementiert.

Aktuell baut er ein Handheld, um die Chips an den Klettergurten scannen und über WLAN an die Kasse übertragen zu können.

Steves Stärke ist C++ in Echtzeitumgebung.

Was er nicht macht:

  • Webprogrammierung
  • spezielle Anwendungen für Windows (schon oft gemacht, aber Linux fesselt ihn – Windows nicht)

Nima – Coach und Texterin

Profil FB
Meine Stärken sind lösungsorientiertes Denken und eine schnelle Auffassungsgabe (es sei denn, es geht um Technik…). Auch das Texten gehört zu dem, was ich gut kann und gerne mache.

Deshalb liegt mein beruflicher Fokus auf dem Coachen und Texten.

Das mache ich im Detail:

Unsere beruflichen Erfahrungen und Qualifikationen sind natürlich weitaus umfangreicher als ich sie hier darstellen kann.
Wenn du mehr über uns erfahren möchtest, senden wir dir gerne detaillierte Informationen zu.
Schick uns einfach eine Nachricht über das Kontaktformular.

Unsere Konditionen

Wenn du gerne mit Steve oder mir zusammenarbeiten möchtest, sprechen wir am besten persönlich über die genauen Konditionen. Diese hängen vom Umfang, der Komplexität und der Dauer ab.

Ich bin mir sicher, dass wir eine für beide Seiten passende Lösung finden!
Zum Kontaktformular.

22 Kommentare

  1. Bin gespannt! Viel Erfolg auf jeden Fall. Und an eurem Schreibtisch ist sicher mal Platz für einen dritten Laptop :-)

  2. Viel Erfolg wünsche ich euch :)
    Bin gespannt, wie euch das Leben auf ein paar Quadratmetern dauerhaft gefällt.
    Was für Seminare gibst du denn?

    Liebe Grüße
    Linda

    • Es werden verschiedene sein, teilweise auch in Kombination mit Bouldern (Ziele setzen und erreichen, mutiger werden).
      Aber es sind auch Seminare zu vollkorrekt-Themen angedacht.

      Liebe Grüße zurück :-)
      Nima

  3. Ich wünsche Euch viel Erfolg. Vielleicht sieht man sich ja mal im Süden.

    LG aus Málaga, Jürgen

  4. Großartig Nima!! Ich drücke euch sämtliche Daumen und wünsche euch nur das Beste und viiiiiiel Erfolg!

    Liebe Grüße aus Italilen,
    Ivana

  5. Hallo Nima!

    Hört sich nach einem guten Plan an. Ich drück euch die Daumen, dass alles so läuft, wie ihr euch das wünscht. Vielleicht schieben wir unsere Tische ja irgendwann mal unter der Sonne zusammen?

    bunteGrüße
    deineSteffi

  6. Da wünsche ich viel Erfolg. Schön das es Jobs gibt die man gut von unterwegs aus bearbeiten kann. Mein Job würde das leider nicht zulassen. Respekt habe ich vor allen die einfach losziehen und alles hinter sich lassen. Viele träumen bestimmt nur davon, die wenigstens ziehen es wirklich durch.
    Grüße Andreas

    • Lieben Dank, Andreas :-)
      Es stimmt, dass nicht jeder Job dazu geeignet ist, ihn von unterwegs auszuüben. Aber es gibt ja auch Alternativen, wenn es der bisherige Job nicht zulässt. Wenn der Wunsch nach so einem Leben wirklich da und groß ist, finden sich meistens auch Lösungen.
      If you can dream it, you can do it ;-)
      Liebe Grüße
      Nima

  7. Hach ist das alles schon konkret :)

    Dann werden sich die Allgäuer BlogChamps bald nur noch in Katalonien treffen. Ich freu mich drauf!

    • Oder in Andalusien. Im Winter zieht es uns definitiv noch weiter in Richtung Süden!
      Dann heißt es die Spain BlogChamps ;-)

  8. Hallo Nima,
    toller Blog, gefällt mir und ich werde ihn weiter verfolgen. Besonders Horst hat es mir angetan; der würde bestimmt auch nett neben Eddy (LT Bj.79) aussehen.
    Wünsche Euch viel Erfolg bei Allem, was ihr vorhabt.
    Liebe Grüße
    Ute

    • Hey Ute,
      deinen Eddy habe ich mir direkt angesehen – das könnte ja der kleine Bruder vom Horst sein ;-)
      Vielen Dank für dein Lob und ganz liebe Grüße an dich

      Nima

  9. Wenn man auf diese Weise Geld verdienen kann, dann ist es eine gute Sache. DA kann man Euch weiterhin nur ganz viel Erfolg wünschen.

  10. Hallo Nima,

    wir leben ähnlich wie Ihr, wir reisen herum und können überall arbeiten wo wir wollen, das ist absolut klasse. Wir arbeiten im seo Bereich und brauchen auch nur Internet und schon können wir loslegen. Ende 2012 haben wir eine Reise quer durch Europa gemacht, mit Wohnwagen, zwei Hunden, drei Katzen und einem Pferd inkl. Pferdehänger – ja das arme Hotte musste auch mit und hat es genossen :-). Wir sind von Deutschland über Frankreich nach Spanien wo wir den Winter verbracht haben – in Sagunto. Dann sind wir wieder hoch über Dänemark nach Schweden. Wir haben die ganze Zeit über gearbeitet, allerdings nicht so gut ausgestattet wie Ihr mit Sat Anlage und co, sondern wir haben uns Campingplätze mit W-Lan gesucht, das ging auch ganz gut. Nach einiger Zeit hatten wir keine Lust mehr auf den kleinen Wohnwagen und haben uns in Holland ein Haus gesucht. Dort sind wir einige Zeit geblieben und nun wohnen wir in Tschechien. Hier gefällt es uns aber nicht ganz so gut, die Tschechen sind den Deutschen sehr ähnlich und darum liebäugeln wir nun mit Katalonien, so bin ich auch auf Deine Seite gestossen. Wahrscheinlich soll es im Herbst losgehen, mal sehen. Irland wäre auch noch so ein Traumziel für uns, vielleicht in ein paar Jahren wenn es weiterhin so gut läuft wie bisher.

    Wir wünschen Euch weiterhin viel Glück und geniesst es so wie wir es tun!!!

    Lieben Gruss
    Tanja, Roland und das Rudel

    • Hallo zusammen :-)
      unterwegs mit zwei Hunden, drei Katzen und einem Pferd? Respekt! Dagegen sind wir ja eine echte Kleinfamilie ;-)
      Wenn du Infos zu Katalonien benötigst, kannst du dich gerne jederzeit melden. Es ist ein wirklich toller Ort!
      Aber Irland ist auch prima. Die Menschen dort sind so herzlich, dass ich immer wieder beeindruckt bin.

      Euch alles Gute und ganz lieben Dank für deinen Kommentar, habe mich sehr gefreut! :-)
      Liebe Grüße
      Nima

  11. Klaus Dieter Mey

    Seminare/ Workshops in Deutschland und Spanien
    Mehr Infos gibt es unter http://www.kickass-coaching.de

    “Server nicht erreichbar” ???? Fehler bei mir?

    • Oh, nein: Fehler bei mir!
      Danke für den Hinweis, das korrigiere ich umgehend.
      Die Seite existiert nicht mehr. All meine Coaching-Angebote laufen jetzt hier über den Blog :-)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>