Was kann ich dir Gutes tun?

Gestern hat mir eine fremde Frau 20 Cent geschenkt. Das war genau der Betrag, der mir gefehlt hat, um den Parkschein für den Stellplatz zu lösen. Ohne diese 20 Cent hätte ich irgendwo nach einer Möglichkeit zum Geldwechseln suchen müssen. Weit und breit war aber kein Laden in der Nähe. So musste ich nicht herumlaufen, konnte das Ticket direkt ziehen ... Mehr lesen »

Warum dich Schubladendenken ausbremst

Welche Vorstellung hast du davon, was einen echten Aussteiger auszeichnet? Dass er auf jeden Fall Vegetarier ist und sich ausschließlich von Selbstgepflücktem ernährt? Dass er sich von jeglichem Hab und Gut trennt und nur noch mit `nem Jutebeutel durch die Welt reist? Dass er Geld für etwas Böses hält und sich ausschließlich mit Gelegenheitsjobs über Wasser hält? Dass er alles ... Mehr lesen »

Portugal mit dem Wohnmobil – Top oder Flop?

Zu Portugal gibt es eine Menge zu sagen, gleichzeitig aber auch nicht. Das Internet ist bereits voll mit Reiseberichten über dieses Land. Während die einen Portugal in höchsten Tönen loben, bin ich allerdings etwas zwiegespalten. Im Vorfeld hat uns fast jeder gesagt, dass wir es hier lieben und bestimmt nicht mehr weg wollen werden. Jetzt sind wir seit über sechs ... Mehr lesen »

Als Paar im Wohnmobil leben – geht das gut?

„Wie klappt das eigentlich zwischen euch auf so engem Raum?“ „Wie macht ihr das, wenn ihr euch mal auf den Geist geht?“ Das sind Fragen, die mir immer wieder gestellt werden. Auf so begrenztem Raum zusammenzuleben, das ist für manches Paar eine Horrovorstellung. Wie gehen wir damit um, wenn die Stimmung mal gereizt ist oder wir Abstand brauchen? Ich gebe ... Mehr lesen »

Kochen im Wohnmobil – meine Rezepte

Ich liebe es, zu essen! Und nicht nur das: Ich bin ein ziemlicher Vielfraß. Allerdings würde ich mich als kochfaul bezeichnen. Ab dem Moment, in dem ich Hunger bekomme, muss es fix gehen. Und ich mag es einfach. Gerichte, bei denen ich drei Wochen mit dem Einkaufen der Zutaten beschäftigt bin, fallen deshalb weg. Ansonsten unterscheidet sich unser Essen nicht ... Mehr lesen »

Wieso ich ein Glückstagebuch führe

Letztens habe ich mit Freunden darüber gesprochen, dass ich ein Glückstagebuch führe. Prompt kam die Frage: „Wieso machst du das?“ Die Antwort darauf ist mir leichtgefallen: „Weil ich glücklich sein möchte.“ Dafür setze ich mich mit allen Mitteln ein, die mir zur Verfügung stehen. Eines davon ist dieses Glückstagebuch. Das ist ein Büchlein, in dem ich abends schriftlich diese Fragen ... Mehr lesen »

Das Beste aus Nordspanien, Teil 2

Weil mich Nordspanien so begeistert, verfalle ich regelmäßig ins Schwärmen. Schon im ersten Teil der Serie habe ich dir meine Highlights aus Navarra, Kantabrien und Asturien verraten. Dort gab es neben köstlichem Essen sogar öffentliche heiße Quellen. Mit heißen Quellen wartet auch Galicien auf. Welche Empfehlungen es noch in meine Reisetipps für Nordspanien geschafft haben, das erfährst du jetzt. Unterwegs in ... Mehr lesen »

Haare waschen und Geschirr spülen auf Bio-Basis

„Ich würde gerne weg von diesen ganzen Fertigprodukten kommen, bei denen ich keinen blassen Schimmer habe, was wirklich drin ist.“ Als ich bei Camperstyle auf das Buch „Fünf Hausmittel ersetzen eine Drogerie„* aufmerksam werde, steht mein Entschluss fest: ich möchte noch mehr Dinge in unserem Alltag auf Bio umstellen. Selbermachen statt fertig kaufen Ob grundsätzlich alle Öko-Spülmittel so öko sind, ... Mehr lesen »

Mit altem Hund auf Reisen, Teil 5

Im letzten Teil der Serie lernt ihr Stuart Little kennen. Wer der kleine Kerl ist und was er in seinem hohen Alter noch alles erlebt, das verrät euch jetzt sein Frauchen Doreen. Doreen, stell euch doch bitte einmal vor Hi, ich bin Doreen! Ich reise mit meinem 14,5 Jahre alten Parson Russell Terrier Stuart Little und meinem Freund Carsten im ... Mehr lesen »

Das Beste aus Nordspanien, Teil 1

Es ist wieder soweit: wir sind zurück in Spanien! Nach fast einem Jahr Griechenland ist es spannend, hier neue Regionen kennenzulernen. Nach einem Monat kann ich sagen, dass es zu viele Eindrücke für nur einen Artikel sind. Also mache ich zwei daraus und beginne mit den Highlights aus Navarra, Kantabrien und Asturien. Unterwegs in Navarra Spanien empfängt uns Anfang September ganz ... Mehr lesen »